Biografie Franz Stampfl – Trainergenie und Weltbürger

Mehr Ansichten

Biografie Franz Stampfl – Trainergenie und Weltbürger
€ 19,90
Inkl. 10% USt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Franz Stampfl war ein junger Mann aus Wien, der Sternstunden des Weltsports geschaffen hat. Mit seinen Athleten jubelte er über Weltrekorde, Olympiasiege und zahlreiche weitere Titel. Franz Stampfls fantastische und motivierende Geschichte bietet Stoff für großes Kino. Sie wird in diesem Buch erstmals erzählt, packend wie ein Krimi und mitreißend wie ein Roman. Begründet wurde sein Ruf als genialer Coach durch die legendäre „Dream Mile“ vom 6. Mai 1954 in Oxford, einem der eindrucksvollsten Sportmomente des 20. Jahrhunderts, als mit Roger Bannister zum ersten Mal ein Mensch die klassische Meile unter vier Minuten gelaufen ist.

„Eine glänzend geschriebene Biografie“ – Wiener Zeitung

„Eine der größten Trainerpersönlichkeiten, die Österreich jemals hervorgebracht hat“ – Der Standard

„Eine Abenteuerreise zu Glanzstunden der Leichtathletik, ein wildes Stück Zeitgeschichte und die Entdeckung einer Person, die ihrer Zeit in vielem voraus war.“ – ORF.at


Das Buch
Andreas Maier
FRANZ STAMPFL. Trainergenie und Weltbürger: Biografie eines Visionärs
192 Seiten, zahlreiche Abbildungen
SportImPuls, Salzburg-Wien 2013
ISBN 978-3-200-03366-5


Für rechtzeitige Zustellung vor Weihnachten noch am Freitag, 16. Dezember bestellen!
Beschreibung

Details

Franz Stampfl war ein junger Mann aus Wien, der Sternstunden des Weltsports geschaffen hat. Mit seinen Athleten jubelte er über Weltrekorde, Olympiasiege und zahlreiche weitere Titel. Franz Stampfls fantastische und motivierende Geschichte bietet Stoff für großes Kino. Sie wird in diesem Buch erstmals erzählt, packend wie ein Krimi und mitreißend wie ein Roman. Begründet wurde sein Ruf als genialer Coach durch die legendäre „Dream Mile“ vom 6. Mai 1954 in Oxford, einem der eindrucksvollsten Sportmomente des 20. Jahrhunderts, als mit Roger Bannister zum ersten Mal ein Mensch die klassische Meile unter vier Minuten gelaufen ist. „Eine glänzend geschriebene Biografie“ – Wiener Zeitung „Eine der größten Trainerpersönlichkeiten, die Österreich jemals hervorgebracht hat“ – Der Standard „Eine Abenteuerreise zu Glanzstunden der Leichtathletik, ein wildes Stück Zeitgeschichte und die Entdeckung einer Person, die ihrer Zeit in vielem voraus war.“ – ORF.at Das Buch Andreas Maier FRANZ STAMPFL. Trainergenie und Weltbürger: Biografie eines Visionärs 192 Seiten, zahlreiche Abbildungen SportImPuls, Salzburg-Wien 2013 ISBN 978-3-200-03366-5 Für rechtzeitige Zustellung vor Weihnachten noch am Freitag, 16. Dezember bestellen!
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit Nein
Bewertungen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.